Felsenlabyrinth Eichig
Völlig versteckt und selbst vielen Lichtenfelsern nicht bekannt ist eine Perle des Stadtgebiets, die in einem von außen völlig unscheinbaren Wäldchen gleich östlich des beschaulichen Juradörfchens Eichig zu finden ist: das so genannte Felsenlabyrinth von Eichig.
Mehr und mehr Felsen beherrschen nun die Szenerie und türmen sich bald links und rechts des Wegs auf, der auf verschlungenen Pfaden an imposanten Felsformationen vorbeiführt, die einmal mit Moos und Farnen überwuchert, das andere Mal kahl sind und eine beeindruckende Kulisse bilden. Man befindet sich fast wie in einer Märchenwelt.
(Quelle: Obermain-Tagblatt)
Besuch am 26.09.2021
20210926 152732
20210926 152705
20210926 143047
20210926 143052
20210926 143117
20210926 143239
20210926 143334
20210926 143404
20210926 143448
20210926 143525
20210926 143600
20210926 143612
20210926 143644
20210926 143712
20210926 143804
20210926 143903
20210926 144054
20210926 143936
20210926 144017
20210926 144134
20210926 144235
20210926 144332
20210926 144412
20210926 144417
20210926 144421
20210926 144500
20210926 144510
20210926 144602
20210926 144624
20210926 144705
20210926 144718
20210926 144922
20210926 145008
20210926 145122
20210926 145623
20210926 145747
20210926 145853
20210926 150033
20210926 150059
20210926 150136
20210926 150304
20210926 150423
20210926 150519
20210926 150757
20210926 150937
20210926 151211
20210926 151625
20210926 152135